Home > Haus Teresa
Haus Teresa

Im Haus Teresa finden 50 Senioren ein neues Zuhause in unmittelbarer Nachbarschaft der Kamillus-Klinik. Das Haus in Trägerschaft der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz bietet dabei das komplette Spektrum an Pflegeleistungen von der dauerhaften stationären Pflege für alle Pflegegrade über die Kurzzeit- bis zur Verhinderungspflege.

Darüber hinaus stehen 9 Appartements für Betreutes Wohnen mit einer Größe zwischen 41 und 64 Quadratmetern zur Verfügung. Die Appartements können von Senioren, die noch weitgehend selbständig leben möchten, angemietet werden.

Neben dem stationären Wohnangebot soll das Haus Teresa auf Zukunft hin auch zahlreiche Serviceleistungen in die Gemeinde hinein anbieten. Dazu gehören Beratungsangebote, Alltagshilfen im Wohngebiet oder weitere Angebote zur sozialen Integration. Dabei ist eine enge Zusammenarbeit mit ansässigen Pflegediensten und weiteren Kooperationspartnern ausdrücklich gewünscht.